Guello 21

Ach ja, die schöne Goya! Das war eine Auftragsarbeit für einen Canarischen Zigarrenhersteller gewesen. Durch einen Artikel in einem Zigarrenraucher-Magazin, in welchem über meine Gitarren berichtet worden war, auf mich gekommen, bat er mich, ihm aus dieser gewölbten Goya-Kiste einen Hinkucker für seinen Messestand zu bauen.

Eine reizvolle Aufgabe, die mir viel Freude gemacht hat. Ich wählte fürs Griffbrett, passend zum Auberginen-Farbton der Kiste, dunkles Palisander-Griffbrettholz und entschied mich bei der Kopfform für einen klassischen Barock-Kopf, wie man ihn von den klassischen Gitarren her kennt.

Die Goya klang wirklich fantastisch, hatte eine nahezu perfekte Saitenlage, wodurch sie sich fast wie von selbst spielte, so dass ich sie irgendwie als mein Gesellenstück ansah. (Ich glaube, ich wollte sie sogar behalten; glücklicherweise rief meine Frau mich zur Ordnung-).

Heute steht diese Schönheit in einem Glaskasten auf irgend welchen Tabakmessen und wird angegafft. Ich hoffe, dass sie von dort dermaleinst durch den Kuss eines lukrativen Angebots seitens eines Liebhabers befreit und zum Leben erweckt wird.

Martin Sancassani

 

Werkstatt-Adresse:

Grunthalplatz 13
19053 Schwerin

Mobil:

0 177 -  71 76 209

Festnetz:

0 385 - 593 68 82

 

martin.sancassani@gmx.de

Interessante Links

 

www.klangwert.com 

 

www.transmusic.eu

 

www.tobaccohousebrinkmann.de

 

www.isa-mv.de

 

www.beathouse-schwerin.de

 

www.r-drums.com

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Kistengitarren Sancassani

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt